Text Only view.  [Jump to Main Site Navigation List] Dyslexia.com Home Page


Legasthenie als Talentsignal
Legasthenie als Talentsignal
Ronald D. Davis
ISBN: 3426775069
Verlag: » Knaur TB
Erscheinungsdatum: Februar 2001
EUR 9.90
www.amazon.de
Die unerkannten Lerngenies
Die unerkannten Lerngenies
Ronald D. Davis
ISBN: 3720525082
Gebundene Ausgabe - Ariston
Erscheinungsdatum: März 2004
EUR 22.00
www.amazon.de

Ronald D. Davis leitet heute in Kalifornien das Reading Research Council and Dyslexia Correction Center, das zahllosen Legasthenikern zu normalem Lesen und Schreiben verholfen hat. Diese Einrichtung gründete er 1982, nachdem es ihm gelungen war, die eigene Legasthenie zu überwinden. Davis hatte in der Schule kläglich versagt, aber dann in einer praktischen Ausbildung als Techniker glänzend abgeschnitten. Er wurde Ingenieur in der Raumfahrtindustrie, erfolgreicher Geschäftsmann und Bildhauer. Im Alter von 38 Jahren untersuchte er seine visuelle Wahrnehmung und machte eine Entdeckung, die ihn befähigte, in wenigen Stunden ein Buch von vorn bis hinten durchzulesen.

Wie lesen Sie diese Zeilen?

Zügig - oder eher langsam? Der Autor dieses Buches hätte sich bis zu seinem 38. Lebensjahr nur mühevoll von einem Buchstaben zum nächsten vorantasten können. Er war zwar überdurchschnittlich begabt - aber Legastheniker. Bis ihm in einem Selbstexperiment der Durchbruch zu den eigentlichen Ursachen der Legasthenie gelang: Er entdeckte eine besondere geistige Funktionsweise, auf der die Legasthenie beruht und die nicht eine Schwäche, sondern ein spezifisches Talent ist, wie man es bei Hochbegabten findet. Das ist der Grund, warum gerade die Begabtesten oft Leseschwierigkeiten haben - nicht nur geplagte Schulkinder, sondern auch erstaunlich viele Erwachsene.

Ronald D. Davis beschreibt in seinem Buch praktisch, klar und Schritt für Schritt die auf seiner Entdeckung fussende neuartige Diagnosemethode und Behandlungsweise, mit denen Legastheniker selbst oder zusammen mit Helfenden arbeiten, üben und ihre Schwierigkeiten überwinden können. Ob Sie ein Kind mit Lese- und Rechtschreibschwäche unterstützen oder einen Erwachsenen fördern wollen - dieses Buch wird helfen. Es ist das erste seiner Art: von einem Legastheniker für Legastheniker!


Inhalt

ERSTER TEIL: Was Legasthenie wirklich ist

1. Das Talent, auf dem die Legasthenie beruht
2. Die Lernbehinderung
3. Auswirkungen der Desorientierung
4. Legasthenie in Aktion
5. Zwanghafte Lösungen
6. Leseschwäche
7. Rechtschreibschwäche
8. Rechenschwäche
9. Schreibschwäche
10. Mangelnde Aufmerksamkeitssteuerung
11. Eine echte Lösung

ZWEITER TEIL: Der kleine P.L. - eine Entwicklungstheorie der Legasthenie

12. Wie die Legasthenie entsteht
13. Der Zweijährige und das Kätzchen
14. Der Drei - bis Fünfjährige
15. Der erste Schultag
16. Das Behindertenalter

DRITTER TEIL: Das Talent
17. Worin besteht das Talent?
18. Wißbegierde
19. Kreativität
20. Die Gabe der Meisterschaft

VIERTER TEIL: Die Beratungsmethode

21. Wie weiß man, ob es Legasthenie ist?
22. Symptome der Desorientierung
23. Das geistige Auge
24. Die Wahrnehmungsdiagnose
25. Die Wende
26. Loslassen und überprüfen
27. Feineinstellung
28. Grundlegende Symbolbeherrschung
29. Symbolbeherrschung bei Wörtern
30. Wie geht der Prozeß weiter?

Glossar

Literaturhinweise


Weitere Auskünfte und die Bücher sind erhältlich über:

Das Praxisbuch der Davis-Methode zur Behebung von Lernschwächen

Kinder werden nicht mit Lernschwächen geboren. Im Gegenteil: Die meisten Kinder mit soge­nannten „Lernstörungen“, wie Aufmerksamkeitsschwäche (ADS), Rechen- oder Handschrift­pro­blemen, haben die Gabe, hauptsächlich in Bildern zu denken. Unterrichtet man sie auf her­kömm­liche Weise, kommen die Lerninhalte nur unverständlich bei ihnen an. Die Folge: Sie schalten ab und können sich nicht mehr konzentrieren.

Mit seinem Bestseller Legasthenie als Talentsignal weckte Ronald Davis vor einigen Jahren das Bewusstsein einer breiten Öffentlichkeit für das Thema Legasthenie. In seinem neuen Buch Die unerkannten Lerngenies befasst sich der Lernexperte mit den Hintergründen für die häufig­sten Lernstörungen und bietet Übungen, die Abhilfe schaffen.

Alle Übungen können mit den Kindern zu Hause durchgeführt werden. Bilder und Schritt-für-Schritt-Anleitungen im Buch machen sie anschaulich und leicht nachvollziehbar. Die uner­kann­ten Lerngenies ist ein Praxisbuch, das sich nicht nur konsequent an den Bedürfnissen der anders lernenden Kinder orientiert, sondern auch Eltern und Lehrer in die Welt und Sichtweise der Kinder einführt und ihnen ermöglicht, das unglaubliche Potenzial, das in ihnen schlummert, zu entdecken. Mithilfe der Übungen in diesem Buch können aus frustrierten Schulkindern kleine Lerngenies werden!

Ron Davis galt selbst bis zu seinem 38 Lebensjahr als Analphabet. Dennoch hat er studiert und wurde ein erfolgreicher Ingenieur, Geschäftsmann und Künstler. Aufgrund seiner Erfahrungen entwickelte er eine alternative Theorie zur Behebung verschiedener Lernbehinderungen, mit be­eindruckendem Ergebnis: Die Erfolgsquote der Davis-Methode liegt bei 97 Prozent. Ron Davis ist inzwischen ein gefragter Autor, Redner und Seminarleiter.

Search our Site:
Change Color:
Shop Online Subscribe Now!
End of Navigation Links
Die Bücher:
American English | British English | Chinese  | Croatian | Dansk | Deutsch | Español | Français | Greek | Hebrew | Icelandic | Japanese | Korean | Italiano | Nederlands | Polski | Portuguese | Russian | Serbian | Slovenian | Svensk

Dyslexia the Gift Home PageDavis Dyslexia Association International
Books & Materials: 1‑888‑999‑3324 [1‑888‑999‑DDAI]
Workshops & Licensing: 1‑888‑805‑7216
Fax: 1‑650‑692‑7075 • Local Phone: 1‑650‑692‑7141

URL: http://www.dyslexia.com
E-mail: ddai@dyslexia.com
Orders: orders@dyslexia.com
Training: training@dyslexia.com
Webmaster: webmaster@dyslexia.com
All materials on this site © DDAI unless otherwise noted.

This Page Last Modified: Wednesday, 02 March 2005.